Menu

Das sagen unsere Kunden

KRISTEL

Es macht immer wieder Spaß, das Stella Soomlais Studio zu besuchen, weil dort eine tolle Atmosphäre herrscht und alle Mitarbeiter unglaublich sympathisch sind! Ich liebe die Philosophie der Marke Stella Soomlais – dass die Produkte so wenig Lederüberbleibsel wie möglich verursachen.


Alle Produkte von Stella Soomlais sind bedacht entwickelt worden und äußerst praktisch. Die Trageriemen meiner Handtasche sind variabel und im Handumdrehen kann ich die Handtasche als Clutch tragen, der Rucksack kann zur Handtasche werden, etc. Dank dieses vielseitigen, minimalistischen Designs ist es zudem einfach, die Taschen mit verschiedensten Kleidungsstücken zu kombinieren.


Mir ist es noch dazu sehr wichtig, zu wissen, woher meine Tasche kommt und wer sie angefertigt hat. Außerdem ist es schön, dass das Studio den Aftercare-Service anbietet!

ANU

Stella Soomlais ist eine qualitativ hochwertige Marke, die sich in Estland wirklich etabliert hat. Ich bin stolz darauf, eine Tasche von Stella Soomlais mein Eigen zu nennen. Das Design ist äußerst nachhaltig, langlebig und schlicht und einfach hübsch – Stella Soomlais macht Produkte fürs Herz, aber auch für die Augen und den Kopf.


Ich habe zwei Taschen – den klassischen Rucksack „Go to the Library“ sowie die Clutch „Capital of Plenty“. Auf Reisen nehme ich immer beide mit – die Clutch hält meinen Personalausweis, Geld und mein Handy, alles andere passt in den Rucksack. Wenn ich mal nicht im Ausland bin, hat der Rucksack genau die richtigen Maße, damit alles notwendige hineinpasst. Ich kann mir keinen besseren Rucksack als den „Go to the Library“ vorstellen.


Über die letzten vier Jahre ist mir der Rucksack sehr ans Herz gewachsen, sieht aber immer noch genauso aus wie am ersten Tag. Es ist, als wäre er nur für mich gemacht worden – funktional, bequem, und zeitlos schön!

EEVA

Stella Soomlais vereint zeitloses Design, natürliche Materialien und ethische Designprozesse. Das spricht mich sehr an. Die Designer und Kunsthandwerker strahlen eine Wärme und Freude aus und geben jedem Kunden das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.

KEIT

Mir gefallen die Taschen von Stella Soomlais wegen ihres minimalistischen Designs – sie sind für verschiedenste Anlässe absolut passend und können mit unterschiedlichen Outfits getragen werden.


Trotz ihrer Schlichtheit sind die Designs immer einprägsam, attraktiv und interessant. Für mich ist wichtig, dass meine Tasche strapazierfähig und qualitativ hochwertig ist, sodass sie auch nach Jahren tagtäglicher Nutzung noch gut aussieht. Das Team steht zudem mit Rat und Tat zur Seite, wenn man Fragen zum Thema Lederpflege hat.

KATRIN

Ich hatte schon immer ein Faible für schöne Handtaschen. Normalerweise kann ich der Versuchung standhalten, aber während meiner Auslandsreisen habe ich immer wieder alte Antikmärkte entdeckt und gemerkt, dass ich bei Taschen mit abwechslungsreichen Vorleben weitaus schlechter Nein sagen kann.


Aber dann kam Stella. Als ich sie und ihr Team bei der Arbeit gesehen habe, wusste ich sofort, dass es Liebe auf den ersten Blick ist. Die Kreativität und Leidenschaft findet sich in jedem ihrer schlichten und doch originellen Produkte wieder und rechtfertigt den Kauf absolut.


Außerdem gefällt mir, dass uns einige Werte vereinen. Die Lederexperten finden immer einen Weg, gebrauchten Taschen neues Leben einzuhauchen und das ist mir persönlich sehr wichtig.

ANNA-MARIA

Taschen von Stella Soomlais sind hübsch, mit Liebe angefertigt, und Made in Estonia. Ich konnte noch nie viel mit großen Taschen anfangen, da meine Sachen darin sofort verlorengehen. Die Handtasche „Treasure Box“ hat genau die richtige Größe für alles, was man braucht. Ihr Design macht sie äußerst vielseitig – sie ist für den alltäglichen Gang zum Supermarkt genauso bereit wie für offizielle Veranstaltungen.

MERLE

Accessoires, und hiermit meine ich auch Handtaschen, sind immer das i-Tüpfelchen. Der Teufel steckt stets im Detail. Das fast schon lakonische Design von Stella Soomlais befreit die Tasche von Ornamenten, überflüssigem Dekor und wird gerade dadurch zum ikonischen Blickfang. Das i-Tüpfelchen ist genau da, wo es hingehört.


Aber es geht um so viel mehr als nur das. Ich mag, dass ich weiß, wer diese Tasche entworfen hat, wo sie gemacht wurde, dass darüber nachgedacht wurde, was nach dem Lebenszyklus einer Tasche passiert, und dass ein gesamter Lebenszyklus für meine Tasche entworfen wurde. Mir ist ebenso wichtig, dass ich immer jemanden habe, an den ich mich bei Fragen zu meiner Tasche wenden kann.


All das erinnert mich an David Vseviov, der in einem ERR-Clip für „Üks Lugu“ („Eine Geschichte“) erklärte, warum wir Kultur brauchen. Er beschreibt eine Situation in einer Warteschlange vor einem Süßigkeitenstand auf dem Marktplatz – eine große, schwarze Katze saß unter dem Tresen und erinnerte nicht nur ihn sondern auch die anderen Passanten an Bulgakovs Katze. Diese Katze war ein kleiner Bestandteil des Alltäglichen und doch wurde sie zu einem bedeutenden Symbol, das durch seine reine Existenz fremde Passanten in ihrer Überraschung und gemeinsamen Auffassung für einen kurzen Moment vereinte.


In dieser Geschichte geht es darum, wie Literatur eine gemeinsame Basis, eine unsichtbare Verbindung aufbauen kann, die weit über Sprache und Erziehung hinausgeht. Vseviov meint, dass nur die Kultur diese Momente des gemeinsamen Verständnisses schaffen kann.


Ich habe das Gefühl, dass dieses Design ähnliche Momente schaffen kann. Stellen Sie sich vor, dass Sie in einer Alltagssituation einen Bruder oder eine Schwester Ihrer eigenen Tasche entdecken – Sie wüssten sofort, dass Sie etwas mit dem Eigentümer der anderen Tasche gemeinsam haben, als wenn Sie sich kennen würden… und vielleicht einander anerkennend zunicken.

SILVIA

Alle Modedesigner, Journalisten und Stylisten werden nicht müde, uns daran zu erinnern, qualitativ hochwertige und universell einsetzbare Produkte zu kaufen. Dann fehlen nur noch ein paar aufsehenerregende Accessoires und ein schönes Kleid, und schon ist das Outfit komplett.


Auch ich bin dieser Meinung und dennoch habe ich einen Kleiderschrank voller skurriler Kleinigkeiten! Das Problem ist, dass ich einfach nichts Passendes zum Anziehen habe, wenn ich einen normalen Arbeitstag habe, danach schwimmen gehe und im Anschluss ins Theater und mit meinen Freunden ein Glas Wein trinken möchte.


Gott sei Dank habe ich eine Tasche von Stella Soomlais mit genügend Platz für meinen Laptop und Badeanzug, für mein Handtuch, Schuhe, eine Perlenkette, eine Flasche Wein und alles andere, was man sonst noch brauchen könnte! Dazu kommt, dass die Tasche einfach umwerfend ist – und dass es vollkommen egal ist, was ich trage, weil die meisten Leute mich zuerst auf meine Tasche ansprechen. Diese Tasche ist immer mein Retter in der Not!

KEIU

Ich habe drei Taschen von Stella Soomlais und ich habe drei gute Gründe dafür!


Zuerst sind sie schlicht und einfach ästhetisch ansprechend. Zumindest meiner Meinung nach.


Zweitens sind sie praktisch und strapazierfähig. Diese Taschen sind echte Investitionen und lösen sich nicht Naht für Naht in Luft auf, das Studio achtet sehr auf effiziente Lederverarbeitung und das gesamte Team arbeitet jeden Tag voller Freude, im Gegensatz zu den Fast-Fashion-Konzernen.  


Drittens hat jede Tasche ihre eigene Geschichte und erinnert mich an all die schönen Momente, die ich mit ihr schon hatte. Meine Tasche erzählt von Stella und ihren Kolleginnen, aber auch von meinen Freunden, die mir meine erste Stella Soomlais Tasche vor Jahren geschenkt haben.

MART

Die Marke Stella Soomlais ist unverwechselbar und hat eine Vision für die Zukunft. Ich mag, wie innovativ das Team arbeitet und wie sie alte Arbeitsschritte komplett neu erfinden. Ich habe meine Tasche jetzt seit mehr als vier Jahren, sie ist ungemein praktisch und hebt sich von der Masse ab.

MADLEEN

Zu Beginn habe ich mich für Stella Soomlais entschieden, weil es ein estnisches Studio ist und ich gern estnische Firmen unterstützen möchte. Dazu kommt natürlich, dass ihre Produkte absolut umwerfend sind – minimalistisch und zeitlos, aber gleichzeitig erfrischend einzigartig.


Als Marke vereint Stella Soomlais qualitativ hochwertige Produkte mit nachhaltigem Designdenken. Mir gefällt die direkte, sorgsame und offene Kommunikation mit allen Kunden.


Die Tasche ist äußerst gut verarbeitet und das Leder ist wunderschön. Und natürlich freue ich mich über all die Komplimente, die ich für meine Tasche oder die Marke erhalte.

MARJE

Egal wohin ich mit einem meiner Produkte von Stella Soomlais gehe, ich bin immer wieder positiv überrascht. Ich nutze meine beiden Taschen als Reisetaschen und wenn ich könnte, würde ich stets auf Reisen sein – daran haben die Taschen einen großen Anteil!

AVE

Schon seit Jahren kaufe ich ausschließlich Taschen von Stella Soomlais, in erster Linie weil sie in Maßanfertigung, nur für mich, eine Tasche namens „Perfect Bag for all Occasions“ entworfen haben.


Zweitens ist mir wichtig, dass ein qualitativ hochwertiges Produkt mich für Jahre oder gar Jahrzehnte begleiten kann. Durchdachtes Design (und natürlich tolle Ästhetik), höchste Qualität, ein Augenmerk auf Nachhaltigkeit und natürlich die wundervollen Menschen im Studio machen die Marke Stella Soomlais so besonders.


Für mich passt hier einfach alles: Meine Seele ist beruhigt und meine Augen mögen, was sie da sehen.